Slide Denken in einer
neuen Dekade
Human Work/s Talks

Die virtuelle Veranstaltungsreihe für führende People ManagerInnen

HUMAN WORK/s SUMMIT 2020

New Work has been a buzz for quite some years now. We heard a lot about how work should work. Some of this is cool stuff, some is not new, some is simply crap. Promerit and Mercer always stayed ahead of the pack. Our customers like us for what is relevant, not for the hype. This is why we initiated the HUMAN WORK/s SUMMIT 2019 We are going to see, what there is beyond New Work, talk about excellent people management, work on developing people and organizations alike. So let’s get relevant! Become a part of the Human Work/s Summit.

September 16 @ 09:00 - 23:30 im Carlswerk Köln

Nichts ist mehr wie es war. Das Virus ist zu einem Disruptor, einem Beschleuniger der Digitalisierung, einem Veränderer unseres Zusammenseins und des Zusammenarbeitens geworden. Transformation war für viele Unternehmen bereits vorher ein relevanter Treiber ihrer Entscheidungen. Aber welche umfassende Umgestaltungen – ökonomisch, technologisch, strategisch, aber auch menschlich – werden wir nun erleben?

Unter dem Motto „Denken in einer neuen Dekade“ beleuchten wir die Zukunft der Arbeit aus unterschiedlichen Perspektiven und lassen spannende Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu Wort kommen. Wir schauen auf die Themen, die Kern der Veränderung sein werden:

Lassen Sie uns gemeinsam die Antworten finden, die von uns als People ManagerInnen erwartet werden. Entdecken wir neue Möglichkeiten. Lassen wir uns inspirieren. Lernen wir von erfolgreichen Beispielen.

Was erwartet Sie?

Hinter Human Work/s versammeln sich MeinungsführerInnen, ImpulsgeberInnen, QuerdenkerInnen, ExpertInnen und PraktikerInnen mit neuen und auch außergewöhnliche Perspektiven. Wir verbinden EntscheiderInnen, People ManagerInnen, HRler, New WorkerInnen und Technologie-Begeisterte. Deshalb ist dies auch der Rahmen in dem wir gemeinsam mit dem Personalmagazin den CHRO of the Year 2020 auszeichnen werden. Alle Infos und die Nominierten finden Sie in Kürze hier.    

Unsere Speaker

Alle Termine im Überblick:

CHRO of the Year 2020
MITTWOCH, 30.09.2020, 17:00-18:30 Uhr

Inhalt:

Auch 2020 wird die Redaktion des Personalmagazins wieder CHROs auswählen, um diese zum CHRO of the Year 2020 zur Wahl zu stellen. Wer die letzten 12 Monate wesentliche Projekte vorangetrieben hat und insbesondere während der Coronakrise herausragende HR-Management-Leistungen erbracht hat, darüber wird ab August über ein öffentliches Online-Voting abgestimmt. Den Link veröffentlichen wir rechtzeitig hier.

Bei der virtuellen Preisverleihung werden wir den Gewinner nicht nur ehren, sondern auch die Gelegenheit nutzen, um Konzepte zu challengen und Erfolgsstrategien zu identifizieren. Freuen Sie sich auf eine lebhafte Veranstaltung.

CHRO of the Year 2020
MITTWOCH, 30.09.2020, 17:00-18:30 Uhr

Inhalt:

In der Krise schlägt die Stunde von HR, das lehrt uns die Corona-Pandemie. CHROs leiteten Krisenstäbe und sorgten mit ihren Entscheidungen dafür, dass die Pandemie eingedämmt und die Arbeit fortgesetzt werden konnte. Erfolgreiches Krisenmanagement war jedoch nur eines von mehreren Kriterien, anhand derer das Personalmagazin sechs Kandidatinnen und Kandidaten für das Leser-Voting zur Auszeichnung „CHRO of the Year 2020“ nominiert hat. Zusammengefasst lautete das Anforderungsprofil: Herausragende HR-Arbeit mit Vorbildcharakter. Das Personalmagazin ehrt den/die Sieger/in im Rahmen der Human Work/s Talks. Lernen Sie den „CHRO of the Year 2020“ kennen und erfahren Sie mehr über seine/ihre Arbeit, Motivation und Strategie. Der/die Gewinner/in stellt sich im Live-Talk den Fragen von Reiner Straub, den Zuhörerinnen und Zuhörern.

 

Themen des Gesprächs sind unter anderem:

Führungskultur in Krisenzeiten und darüber hinaus

New Work in der Bewährungsprobe

Auswirkungen der Automatisierung und von KI auf die Arbeitswelt

Mammutprojekt Workforce Transformation

HR beflügelt durch die Krise?

Moderation:

Rainer Straub

Reiner Straub

Herausgeber, Personalmagazin

Stephanie Hornung

Stefanie Hornung

Redakteurin, Personalmagazin

promerit-Human-Works-Personalmagazin_Logo

Diskussion:

Bubble1

CHRO of the Year 2020

Promerit-HumanWorks-Speaker-Julia-Bangerth

Julia Bangerth

CHRO, Datev &
CHRO of the Year 2019

Promerit-HumanWorks-Speaker-Kai-Anderson

Kai Anderson

Partner & Founder, Mercer | Promerit

Virtual Collaboration: das Neue Normal?
MITTWOCH, 28.10.2020, 17:00-18:30 Uhr

Inhalt:

Wieviel virtuelle Zusammenarbeit vertragen wir, und was sind unsere aktuellen Learnings?

Wie hoch wird der Anteil virtueller Zusammenarbeit dauerhaft sein?

Welche Kompetenzen sind nötig und wie können diese entwickelt werden?

Wie wird sich Lernen verändern und was erwarten Mitarbeiter in Zukunft?

Wie wird virtuelle Zusammenarbeit zum Wettbewerbsvorteil?

Moderation:

Kai Anderson

Mercer | Promerit

Diskussion:

Daniel Krauss

Flixbus

Stefan Ries

Armin von Rohrscheidt

Mercer | Promerit

Vergangene Termine:

Denken in einer neuen Dekade
DIENSTAG, 30.06.2020, 15:00-16:30 Uhr

Inhalt:

Wie verändert die Coronakrise unsere Arbeitswelt?

Welche großen Paradigmenwechsel bestimmen unser Arbeitsleben und wie gehen wir damit um?

Befinden wir uns im Digitalen-Zeitalter oder im Human-Zeitalter?

Wie sieht Unternehmensführung im Sinne der Nachhaltigkeit aus?

Wie verändert sich die Beziehung zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern?

Keynote:

Promerit-HumanWorks-Speaker-Matthias-Horx

Matthias Horx

Trend- und Zukunftsforscher, Publizist und Visionär

Moderation:

Promerit-HumanWorks-Speaker-Kai-Anderson

Kai Anderson

Partner, Mercer I Promerit

Diskussion:

Promerit-HumanWorks-Speaker-Antje-von-Dewitz

Dr. Antje von Dewitz

CEO, Vaude

Promerit-HumanWorks-Speaker-Julia-Bangerth

Julia Bangerth

CHRO, DATEV und CHRO of the Year 2019

Promerit-HumanWorks-Speaker-Karsten-Kuehn

Karsten Kühn

CHRO und Arbeitsdirektor, Hornbach

Promerit-HumanWorks-Speaker-Achim-Lueder

Achim Lüder

CEO, Mercer Deutschland

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie nachhaltig ist das People-Management?
DIENSTAG, 21.07.2020, 17:00-18:30 Uhr

Inhalt:

Kommt nachhaltiges People-Management vor nachhaltigem Umwelt-Management?

Wie sieht nachhaltiges unternehmerisches Handeln aus?

Kann Nachhaltigkeit den Unternehmenszweck in Frage stellen?

Welche Erwartungen haben Arbeitnehmer heute in Bezug auf Nachhaltigkeit?

Wie können Unternehmen die öffentliche Nachhaltigkeitsdebatte beeinflussen?

Moderation:

Promerit-HumanWorks-Speaker-Kai-Anderson

Kai Anderson

Partner, Mercer I Promerit

Diskussion:

Anna Kaiser sw

Anna Kaiser

Gründerin & Geschäftsführerin , Tandemploy

Oliver Maassen sw

Oliver Maassen

Leiter Human Resources, TRUMPF Gruppe 

Stephan Grabmeier sw

Stephan Grabmeier

Innovationsberater, Autor, Business Angel

Nicole Peichl Sw

Nicole Peichl

Partner, Mercer | Promerit

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Traust Du mir, vertrau ich Dir
DONNERSTAG, 20.08.2020, 17:00-18:30 Uhr

Inhalt:

Vertrauen in der Wirtschaft und Arbeitswelt: Tugend oder Mittel zum Zweck?

Wie gehen Unternehmen mit dem Thema Vertrauen um?

Wie kann man innerhalb eines Unternehmens eine Vertrauenskultur schaffen –  und auch in schwierigen Zeiten leben?

Wieviel handfeste Compliance und zupackende Kontrolle braucht es im Unternehmen?

Gibt es einen neuen „Trust-Deal“ zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern?

Keynote:

Julian Nida Rümelin

Prof. Dr. Dr. h. c. Julian Nida-Rümelin

Staatsminister a. D.

Moderation:

Dieter Kern

Dieter Kern

 Partner & Leiter Leadership & Organizational Excellence Practice, Mercer

Diskussion:

Guido Möllering

Prof. Dr. Guido Möllering

Direktor, Reinhard-Mohn-Institut, Universität Witten/Herdecke

Sandra Mühlhause

Sandra Mühlhause

Vorstand Personal, McDonald’s

Thomas Sattelberger

Thomas Sattelberger

Mitglied des Deutschen Bundestages

Martin Heap

Martin Haep

Partner & Leiter des Geschäftsbereich Wealth, Mercer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Veränderung der Wahrnehmung
MITTWOCH, 16.09.2020, 17:00-18:30 Uhr

Inhalt:

Experience everywhere: Wie relevant ist Experience wirklich in der Unternehmenspraxis?

Hype oder Substanz: Was lässt sich aus dem Consumer Experience Ansatz auf Personalarbeit übertragen – und was nicht?

Was ändert sich in der Personalarbeit durch den Employee Experience Ansatz? Was wird besser?

Was unterscheidet EX Ansatz von früheren Ansätzen wie ERM? Und HXM?

Was funktioniert bei EX – was nicht? Rechnet sich Employee Experience ?

Welche Rolle spielt Technologie?

Was kommt nach EX?

Moderation:

Dieter Kern

Dieter Kern

 Partner & Leiter Leadership & Organizational Excellence Practice, Mercer

Diskussion:

Dr. Christian Schmeichel

Andreas Batz

Bereichsleiter Konzernpersonalwesen, BMW Group

Andreas Batz

Dr. Christian Schmeichel

Senior Vice President Human Resources, SAP

Stephanie Werner-Diez

Stephanie Werner-Dietz

Chief Human Resources Officer, Nokia

Sebastian Karwautz

Sebastian Karwautz

Partner, Business Leader Career Central & Eastern Europe, Mercer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit Unterstützung durch unsere Medienpartner

Video Recap Human Work/s summit (in 2 Minuten)

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Meinungen zum Event

Rückblick 2019

Die Premiere des Human Work/s Summits war ein voller Erfolg. Inspirierende Vorträgen von Vordenkern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Technik und ein toller Austausch zwischen unseren Gästen machten den Abend zu etwas ganz Besonderem. Es war uns auch eine Ehre, Gastgeber der Preisverleihung ….

EXPLORE

Main Stage mit Impulsen von Vordenkern über das, was in der digitalen Transformation wirklich wichtig ist.

EXCHANGE

Interaktive Group-Learning-Formate, Experten-Round-Tables und Diskussionen zum Austausch von Wissen und Ideen. Befassen Sie sich mit aktuellen Fragen rund um Human Capital und erarbeiten Sie gemeinsam Lösungen.

EXPERIENCE

Unternehmen werden ihre Erfahrungen offen und realistisch teilen. Sie erhalten Einblicke, wie sich diese den anstehenden Veränderungen stellen.

EXCITE

Networking, Essen und Trinken und natürlich feiern!

SEIEN SIE DABEI

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für den Human Work/s Summit unter dem Motto „Human Success in a Digital World“ am 16. September 2020 in Köln! Der Early-Bird-Preis für das Ticket liegt bei 350 EUR (gültig bis 31.Mai)

Agenda Human Work/s 2019

ROOM 1
ROOM 2
ROOM 3
ROOM 4

8:30

AKKREDITIERUNG & KAFFEE

9:30

Center Stage

WELCOME

Achim Lüder – Mercer // Kai Anderson – Promerit

Human Work/s – die gesellschaftliche Perspektive

9:45

Center Stage

EINE EUROPÄISCHE ANTWORT AUF DIE DIGITALISIERUNG

Christoph Bornschein – TLGG

10:10

Center Stage

DIE DIGITALE REVOLUTION

Dr. Michael Henze – Ministerialdirigent Leiter Abteilung Digitalisierung und Wirtschaftsförderung

Human Work/s – die unternehmerische Perspektive

10:30

Center Stage

Global Talent Trends – Building your workforce of the Future

Kate Bravery – Mercer

11:00

KAFFEEPAUSE

Human Work/s – die Mitarbeiter-Perspektive

11:15

Center Stage

Was arbeiten wir in der Zukunft, was brauchen wir dafür?

Thomas Bachem – Code University

11:45

In Experience und Exchange Rooms

MIT EXPERTEN, UNTERNEHMENSVERTRETERN UND MEINUNGSBILDNERN AUS UNTERSCHIEDLICHEN BRANCHEN.

Transform HR

Talent Acquisition von Digitals

Kirsten Hahner – Daimler

Transform the Workforce

New Pay

Sven Franke – CO:X

Transform HR

SuccessFactors Practice

Sven Grzebeta – Deutsche Börse

Start-up Iglu

Start-up Pitch: Fuel 50 / Talentwunder

Heidi Kreuchen / Andreas Dittes

12:25

LUNCH & NETWORKING

Human Work/s – die Ausgestaltung der Mensch/Maschine-Interaktion

13:30

Center Stage

DIGITAL ETHICS – SHAPING AI RESPONSIBILITY

Manuela Mackert – Deutsche Telekom

14:10

In Experience und Exchange Rooms

MIT EXPERTEN, UNTERNEHMENSVERTRETERN UND MEINUNGSBILDNERN AUS UNTERSCHIEDLICHEN BRANCHEN.

Transform the Company

Digitale Transformation

Oliver Ottow – Kongsberg Automotive

Transform HR

How Reward Strategy contributes to Culture Change

Christopher Jereb – Avaloq

Transform the Company

Scaling Agile

Andrew Wiseman – Oliver Wyman

Start-up Iglu

Start-up Pitch: talentry / SKIO

Carl Hoffmann / Hannes und Daniel Schroter

14:50

In Experience und Exchange Rooms

MIT EXPERTEN, UNTERNEHMENSVERTRETERN UND MEINUNGSBILDNERN AUS UNTERSCHIEDLICHEN BRANCHEN.

Transform HR

Workday Practice

Esther Maria Loidl – Freudenberg

Transform the Workforce

Future Workforce Management

Dr. Henrik Hopp – Merck

Transform the Company

Business Transformation Case

Katja Scharpwinkel, Sören Bauermann  – BASF Coatings

Start-up Iglu

Start-up Pitch: Jobpal / Crunchr

Luc Dudler / Dirk Jonker

15:30

KAFFEEPAUSE

15:45

In Experience und Exchange Rooms

MIT EXPERTEN, UNTERNEHMENSVERTRETERN UND MEINUNGSBILDNERN AUS UNTERSCHIEDLICHEN BRANCHEN.

Transform the Workforce

Corporate Culture in a digital age

Ronald Focken – Serviceplan

Transform the Company

HR Tech Landscape Panel mit HR Innovation Award Preisträger Pitch

Anna Ott – HR Tech Expert

Transform HR

Benefit Revolution

Martin Haep – Mercer

16:25

Center Stage

PANEL DISCUSSION DIGITAL HUMAN

Kai Anderson – Promerit, Ronald Focken – Serviceplan, Christa Stienen – DB Schenker, Julia Bangerth – Datev

17:00

Center Stage

CLOSING OF THE DAY

Achim Lüder & Kai Anderson

17:30

PAUSE & COCKTAIL-COUNTDOWN

19:00

EMPFANG MIT DRINKS & SNACKS

19:30

VERLEIHUNG DES CHRO OF THE YEAR AWARDS

Brigitte Zypries – Bundesministerin a. D. // Reiner Straub – Personalmagazin

20:00

DINNER & PARTY

CHRO of the Year – IT´S ALL ABOUT PEOPLE

Der Human Work/s Summit endet mit einer Preisverleihung am Abend. Unter den „40 führenden HR-Köpfen“ wird das Personalmagazin in diesem Jahr erstmals den CHRO of the Year auszeichnen.

Die Auszeichnung würdigt eine Persönlichkeit, die für zukunftsorientiertes Personalmanagement steht. Den Abschluss der Veranstaltung bildet eine mitreißende Party, bei der die Teilnehmer viel Zeit für Networking und spannende Diskussionen haben.

Partner

Personalmagazin_Logo
Promerit-Human-Works-BG-01

Location

Carlswerk Köln
Schanzenstraße 6-20
Gebäude 3.12
51063 Köln

Von der Kabelfabrik zum lebendigen Stadtquartier – das Carlswerk Köln. Auf elegante Weise verschmilzt der Charme eines stilvollen Industriegebietes mit modernem Interior Design zu einer der trendigsten Eventlocations Deutschlands. Das und die Nähe zur zeitgleich stattfindenden Zukunft Personal machen das Carlswerk zur perfekten Location für den Human Work/s Summit.

http://carlswerk-victoria.de/info

Galerie

So erreichen Sie uns:

Mit dem Auto:

Die Anfahrt über die A3 aus Richtung Frankfurt oder Oberhausen: Sie nehmen die Ausfahrt 26 Köln-Dellbrück und biegen rechts auf die Bergisch Gladbacher Straße ab. Nach 1 km fahren Sie unmittelbar hinter der Bahnüberführung rechts in die Carlswerkstraße und dann nach 0,5 km links in die Schanzenstraße ein.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Nächste Station der Stadtbahn-Linie 4: Keupstraße in ca. 500 m Entfernung. Der Bahnhof Köln Messe/Deutz liegt fünf, der Kölner Hauptbahnhof mit einem Umstieg sieben Stationen entfernt.

Parkmöglichkeiten:

Das Areal verfügt über ein Parkhaus. Das Parkhaus befindet sich hinter dem Gebäude von Bastei Lübbe (Hauptgebäude), Zufahrt gemäß Beschilderung auf dem Gelände.

Kontakt